Archiv

Haarener Pfarrgarten wird zur Partymeile

Partygäste und Akteure befeuern sich gegenseitig – viel Lust auf Sommerfeeling und Live-Musik

Zum meteorologischen Start in den herbei gesehnten Sommer 2016 hatte der Musikverein Haaren zur inzwischen „11. music-open-air“ Live-Musik-Party in den Pfarrgarten „Am Bienenhaus“ eingeladen. Mit viel Lust auf endlich Sommerfeeling und einer geballten Ladung Live-Musik-Non-Stop strömen am frühen Abend Familien mit Kind und Kegel, Jung und Alt in den Pfarrgarten.

 

Mit dem Gastgeber, dem Jugendorchester der Musikvereine Obspringen, Braunsrath und Haaren, den Vlierländer Musikanten, der Live-Band Atlantic sowie der Coverband „13 Steps To Celar“ bleibt kein Musikwunsch offen.

 

Mehr ...

Drei Fanfarenorchester versprechen außergewöhnlichen Musikgenuss

Am Sonntag, dem 10. April 2016, reist der Musikverein Haaren e.V. zu einem Gemeinschaftskonzert mit der Fanfare St. Wiro und der Fanfare De Maasgalm Elsloo in die benachbarten Niederlande nach St. Reutje – St. Odiliënberg in den Fanfarezaal.

 

Die Musikfreunde dürfen sich an diesem Sonntagnachmittag auf einen besonderen Musikgenuss aus dem derzeitigen Repertoire der drei mitwirkenden Fanfarenorchester freuen.

 

Folgende Konzertfolge ist vorgesehen:

 

14.30 Uhr Fanfare St. Wiro

15.30 Uhr Fanfare De Maasgalm Elsloo

16.30 Uhr Musikverein Haaren e.V.

 

 

Hier die Adressdaten:

St. Josephstraat 2
6077 NJ St. Odiliënberg

Vom Zauber der Weihnacht gefangen genommen

Standing Ovation zum Konzert der 1000 Lichter 

– Publikum restlos begeistert

Mit dem Weihnachtskonzert im vergangenen Jahr – von den Besuchern zu einem der schönsten Konzerte gekürt - waren große Fußstapfen vorgezeichnet. Trotz vorfrühlingshafter Temperaturen finden die Musikerinnen und Musiker zum „28. Festlichen Weihnachtskonzert“ wie gewohnt eine vollbesetzte Selfkanthalle vor. Für kurz entschlossene Besucher mussten noch einige Stühle herangeschafft werden.

 

Schon mit den ersten Musiktiteln baut Wil van der Beek den Besuchern in der mit neuem Bühnenbild festlich geschmückten Selfkanthalle behutsam eine Brücke aus dem hektischen Alltag hin zum Zauber der Weihnacht.

 

„Vocal Sollys“ präsentiert sich den Zuhörern als ein gesangsmusikalisches Juwel. Mit ihrem Klangvolumen überzeugt das Chorensemble ebenso wie der Tubist Rob Geurts solistisch einmalige Akzente setzt.

 

Das musikalische Gesamtbild quittiert ein sehr interessiertes und höchst aufmerksames Publikum mit Standing Ovation und anhaltend rhythmischem Applaus.

 

Mehr ...

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Musikverein Haaren e.V.